Startseite
    Footage
    Life
    Other
    Pics
    Skate-Bla
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   c-dogs Blog
   Coco's Blog
   Jan's myspace
   Norm's Blog
   Pitchi's Blog
   Robert's Blog
   Rot ist besser
   skateshop tx
   Street-surfers
   Überschall's Blog



Webnews



http://myblog.de/sk8-web

Gratis bloggen bei
myblog.de





Herzlich Willkommen

Nachdem www.sk8-web.de in den nächsten Tagen offline gegangen sein wird, weil zu teuer und zu aufwendig kein Bock, haben wir uns für die einfache Variante entschieden. Wie schon auf der Über... Seite steht, werden hier jetzt so gut wie täglich irgendwelche Sachen zu finden sein, echt jetz! Ist einfach mal viel leichter machbar. Also dann in diesem Sinne viel Spaß und guckt öfter mal vorbei.
28.1.07 14:50


Trailer

Um mal anzufangen, hier als erstes mal der neuste Trailer zu unserem Video. Viel Spass damit! Klick Klick
28.1.07 15:14


Zwischen 7 Schichten

Ich glaube die letzten 3 Monate skaten war so der größte Horror für mich in den jahren wo ich schon skate.Es ist einfach unfassbar wieviele Decks man in so kurzer Zeit schrotten kann. Wenn man überlegt was ein Deck davon kostet, dann werd ich noch trauriger .Kaum fährt man sich mal wieder ein und hat richtig Spass an der Sache dann bricht einen die erste Schicht. Ok dass war bloß die erste Schicht Glück gehabt, wenig später dann... "KNACK" ihr könnts euch denken. Oh man wo bekomm ich nen neues her? und mit dem Geld siehts auch ma wieder kläglich aus. Es ist schon gut wenn man Kumpels hat die einen da aus helfen können, also den Arensnesta Flo für wenig Geld eins abgekauft und weiter geht es. Das Wochenende rückte näher endlich wieder schredden gehen im wahrsten sinne des wortes. Ich glaube die ganze Aktion dauerte nich mal 5 Minuten dann sind schon 2 Schichten angebrochen gewesen und nach einer vollen Stunde dann... "KNACK"... jeah wieder ne weile nich skaten! Ich hatte mal wieder mein Konto geplündert und mir gleich 2 neue decks geholt nachdem ich wieder nen weilchen nicht fahren konnte. Nun konnte nichts mehr schief gehen mit neuem Gepäck am Start. Erstaunlicher weise hielt das Deck auch 2 Tage bis auch dieses durch war.     Womit hab ich dass verdient?? selbst das Zweite hielt nicht lange! So macht das Skaten echt kein Bock. Und von dem wenig später neu erworbenen rede ich erst garnicht....    Ich hätte nicht gedacht das sieben Schichten Holz mich so deprimieren können manchma läuft eben halt echt ne Menge schief ich hoffe im Frühling sieht demnächst alles ein wenig besser aus wo mich die Sonne wenigstens wieder zur besseren Laune in Sachen Skaten bringt.

28.1.07 19:02


Winterwetter

Fast schlimmer als Scheiße fressen… Ja ja, wir Skater habens nicht leicht, immer ist man vom Wetter abhängig, und das ist bekanntlich nicht das Beste zur Zeit – wem es übrigens nicht bekannt ist kann ja mal aus dem Fenster schauen. Heißt soviel wie: Nicht skaten. Und das bringt uns zur Zeit in eine echt ungewohnte Situation: Spots sind da – ja auch neue – aber Petrus macht dem ganzen einen Strich durch die Rechnung, die Sau! Wenns dann aber wieder besser wird, geht’s ordentlich los und zwar an alle neuen/alten/ungeskateten Spots in der Nähe weiteren Umgebung. Hoffe mal da sind dann auch alle wieder dabei und wer Bock hat mitzukommen, am besten in die Comments schreiben, dann muss man nicht immer in letzter Minute rumtelefonieren. Also man sieht sich bei besserem Wetter!
30.1.07 23:49


bitte hau endlich ab...

Warum wird in Deutschland immer nur gejammert? Es ist unglaublich ich musste mir heute 1 Stunde lang anhören von nem Mieter was ihm alles an Deutschland ankotzt. Um zu erwähnen er ist Rentner und ungefähr 75 Jahre alt, dass schlimme ist man muss ja nett zum Mieter sein ansonsten rächt sich dass früher oder später. Und allein aus Höfflichkeit sowieso,dass erste Gespräch dauerte knapp ne halbe Stunde. Das Gespräch zu erwiedern hatte keinen Sinn, denn darauf folgte ein neues Thema z.B dass Fachleute heutzutage keine Fachleute mehr sind und und und. Als er endlich abgehaun ist konnte ich endlich weiter arbeiten und mich von diesen alten herrn erholen, allerdings nur ganze 5 Minuten und das gebrabbel ging von neuem los. Nur ein gejammer das könnt ihr euch nicht vorstellen! Ich hatte mich entschlossen das Gespräch an der Tür weiter zu führen um ihn irgendwie loszuwerden. Mein größtes Glück war das ihn jemand zu gerufen hatte. Die Gelegenheit nutzte ich eiskalt aus und verschloss die Tür hinter ihm. Was alleine schon ne Frechheit war ungebeten die Wohnung zu betreten naja egal. Es ist ja nicht nur der Rentner der am jammern ist ich glaube dass wird immer schlimmer. Nur gut dass ich einer der Optimisten bin,denn das erleichtert  einen das Leben um ein vielfaches. Manchmal würd ich auch am liebsten weg aus Deutschland nur um mir nicht mehr das gejammer anhörn zu müssen und mal alles hinter sich zu lassen und viell mal irgendwo neu anzufangen, aber das ist schon wieder nen anderes Thema...  also immer schön positiv bleiben!!

31.1.07 19:12


Dorschte

Einen schönen Gruß vom Herrn Dost - ja der lebt noch, ich hab auch gestaunt. Jedenfalls meinte er ich soll die Andern grüßen, wer sich jetz mit "Andern" angesprochen fühlt wird wohl auch gemeint so. Ich häts nich gedacht, aber auch ma nett gewesen den Bengel wieder zu sehen und auf skaten hat er auch übelst Bock, ABER die Knie spielen nicht mit, anyway...Halt dir Ohrn steif Junge!
31.1.07 23:03





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung