Startseite
    Footage
    Life
    Other
    Pics
    Skate-Bla
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   c-dogs Blog
   Coco's Blog
   Jan's myspace
   Norm's Blog
   Pitchi's Blog
   Robert's Blog
   Rot ist besser
   skateshop tx
   Street-surfers
   Überschall's Blog



Webnews



http://myblog.de/sk8-web

Gratis bloggen bei
myblog.de





Life

Flo hat den Führerschein!

Congrats nach Arnsnesta, ab jetz wird alles besser Flo! Fahr nich gleich gegen den nächsten Baum und hab Spaß am Fahren!!! Let´s roll hat jetzt doppelte Bedeutung.
PJ am 22.3.07 19:40


Saturday sickness

Was macht man bei Regen, nur einem Deck bei 2 Leuten und einem Spot der gerade mit Sand voll geschüttet wird? Richtig. Nicht skaten. Und genau da liegt unser Problem. Also was macht man, man fährt sinnlos mit dem Auto rum, gestern auch gut und gerne sinnlose 250 Kilometer, mindestens. Wenn man dabei noch geblitzt wird, und zwar mit mindestens 80 km/h, bei erlaubten 50 km/h, ist das ganze nochmal doppelt so geil. In der Hoffnung das wenigstens eins der 3 Probleme, und zwar das Deckproblem, mit einem Besuch bei Flo gelöst wird, machten wir uns also auf dem Weg dahin. Umsonst. Lustig wars trotzdem, schätzt man das jedoch mit der verfahrenen Kohle ab, wird aus dem lustig doch eher ein unlustig bis traurig. Naja, im Sinne des Klimawandels eben, wir wollen ja schließlich alle unsere Palme im Alter in der Mark Brandenburg. Also: Macht die Autos an für die Palmen! Ach übrigens der angearschte bei der Geschichte hier bin nicht ich sondern Carsten, also das Mitleid bitte an ihn, danke!
Chrizzly am 4.3.07 11:11


c-dog am 11.2.07 16:54


bitte hau endlich ab...

Warum wird in Deutschland immer nur gejammert? Es ist unglaublich ich musste mir heute 1 Stunde lang anhören von nem Mieter was ihm alles an Deutschland ankotzt. Um zu erwähnen er ist Rentner und ungefähr 75 Jahre alt, dass schlimme ist man muss ja nett zum Mieter sein ansonsten rächt sich dass früher oder später. Und allein aus Höfflichkeit sowieso,dass erste Gespräch dauerte knapp ne halbe Stunde. Das Gespräch zu erwiedern hatte keinen Sinn, denn darauf folgte ein neues Thema z.B dass Fachleute heutzutage keine Fachleute mehr sind und und und. Als er endlich abgehaun ist konnte ich endlich weiter arbeiten und mich von diesen alten herrn erholen, allerdings nur ganze 5 Minuten und das gebrabbel ging von neuem los. Nur ein gejammer das könnt ihr euch nicht vorstellen! Ich hatte mich entschlossen das Gespräch an der Tür weiter zu führen um ihn irgendwie loszuwerden. Mein größtes Glück war das ihn jemand zu gerufen hatte. Die Gelegenheit nutzte ich eiskalt aus und verschloss die Tür hinter ihm. Was alleine schon ne Frechheit war ungebeten die Wohnung zu betreten naja egal. Es ist ja nicht nur der Rentner der am jammern ist ich glaube dass wird immer schlimmer. Nur gut dass ich einer der Optimisten bin,denn das erleichtert  einen das Leben um ein vielfaches. Manchmal würd ich auch am liebsten weg aus Deutschland nur um mir nicht mehr das gejammer anhörn zu müssen und mal alles hinter sich zu lassen und viell mal irgendwo neu anzufangen, aber das ist schon wieder nen anderes Thema...  also immer schön positiv bleiben!!

c-dog am 31.1.07 19:12





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung